Am 6. September war  der letzte Tag der Badesaison 2020.

Wir blicken zurück auf ein turbulentes Jahr. Im Rahmen der IKEK-Förderungen wurde das große Schwimmbecken modernisiert. Hier hatte insbesondere unser Bau- und Technikteam alle Hände voll zu tun. Im März startet normalerweise die Saisonvorbereitung mit Arbeitseinsätzen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir hiermit erst Ende April beginnen und hatten so enormen Zeitdruck, alle Arbeiten bis zu einem möglichen Saisonstart fertigzustellen. Parallel gründeten wir eine Corona Taskforce, die die Eröffnung unseres Waldschwimmbads unter Einhaltung der Auflagen vorbereitete. Am 15. Juli konnten wir endlich die Tore des Schwimmbads öffnen. Wir freuen uns über rund 10.000 Besucher in dieser Badesaison und sagen Danke an alle, die unser schönes Waldschwimmbad besucht haben und unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.