Solaranlage

Eine Solaranlage erwärmt das Wasser im großen Schwimmerbecken mit den Olympia-Abmessungen von 50 x 25 Metern zusätzlich zur üblichen Aufheizung durch die Sonneneinstrahlung.

Auch das Nichtschwimmer- und das Planschbecken werden mit dem solar erwärmten Wasser versorgt.

Die Solarmodule auf dem Dach des Funktionsgebäudes sorgen nicht nur gleich zu Saisonbeginn für angenehme Wassertemperaturen, sondern auch dafür, dass das Wasser nach Schlechtwettertagen schneller wieder auf Temperaturen kommt. Überzeugen Sie sich selbst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.